Triumph Bonneville T100 Bud Ekins Special Edition

Bud Ekins war professioneller Stuntman, herausragender Motocross- und Wüstenrennfahrer und einer der engsten Freunde und Motorradkumpel von Steve McQueen, einer echten Motorradlegende. Bud Ekins war in den 1960ern der größte Triumph-Händler in den Staaten mit Sitz in Sherman Oaks in Kalifornien. Mit einer Sonderausgabe der legendären Bonneville T100 in zeitlosem Design und mit einem leistungsstarken 900 cm² Twin ausgestattet, der ein packendes und gleichzeitig entspanntes Fahrerlebnis garantiert, erinnert Triumph nun an ihn. Die wunderschöne, von Kalifornien inspirierte Lackierung und eine Reihe spezieller Details und Merkmale machen diese Special Edition der T100 Bonneville einzigartig. Mit ihr feiern wir Enthusiasmus, Attitüde und Hingabe eine der größten Motorradlegenden der Welt.

Übersicht

Preis ab 10.900,- EUR
Modelljahr 2020

Motor und Antrieb

Motorbauart Reihe mit Hubzapfenversatz
Zylinderzahl 2
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung OHC
Kühlung flüssig
Hubraum 900 ccm
Bohrung 84,6 mm
Hub 80 mm
Leistung 40452445 kW (55 PS)
U/min bei Leistung 5900 U/min
Drehmoment 80 Nm
U/min bei Drehmoment 3230 U/min
Verdichtung 10,55
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 5

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 100 mm
Reifenhöhe vorne 90 %
Reifendurchmesser vorne 18 Zoll
Reifenbreite hinten 150 mm
Reifenhöhe hinten 70 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Breite 715 mm
Höhe 1100 mm
Radstand 1450 mm
Sitzhöhe von 792 mm
Gewicht trocken (mit ABS) 213 kg
Tankinhalt 14,5 l
Führerscheinklassen A

Fahrwerk hinten

Aufhängung Zweiarmschwinge
Material Stahl
Federbein Stereo-Federbeine
Marke Kayaba
Federweg 120 mm
Einstellmöglichkeit Federvorspannung

Bremsen vorne

Bauart Einzelscheibe
Durchmesser 310 mm
Kolben Zweikolben
Aufnahme Schwimmsattel
Marke Nissin

Bremsen hinten

Bauart Scheibe
Durchmesser 255 mm
Kolben Zweikolben
Aufnahme Schwimmsattel
Marke Nissin

Chassis

Rahmen Stahl
Rahmenbauart Zentralrohr
Lenkkopfwinkel 64,5 Grad
Nachlauf 104 mm

Fahrwerk vorne

Aufhängung Telegabel konvetionell
Marke Kayaba
Durchmesser 41 mm
Federweg 120 mm

Fahrassistenzsysteme

Assistenzsysteme ABS

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.